Ernährungsberatung

Die artgerechte Ernährung unserer Tiere ist die beste Voraussetzung, um Krankheiten vorzubeugen und um Gesundheit zu erhalten.

Doch welches ist die artgerechteste Form der Ernährung?

Kann ich meinen Hund oder Katze mit frischem Fleisch ernähren oder besser mit Trockenfutter? Wie funktioniert die Frischfleischfütterung und wie erkenne ich ein hochwertiges Trockenfutter?

Das Angebot der Futtermittelindustrie wächst stetig. Zugleich auch die Zahl der Hunde   und Katzen, die auf bestimmte Futterkomponenten allergisch reagieren.

So wird die Wahl der richtigen Ernährung für den Besitzer immer schwieriger.

 

Als Tierheilpraktiker liegt uns die Gesundheit unserer Tiere besonders am Herzen. Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes und langes Leben.

Allergien, Verdauungsstörungen oder Fellprobleme lassen sich häufig mit einer Umstellung der Ernährung beheben. Das reicht vom einfachen Wechsel der Futtersorte, über die Umstellung auf Rohfütterung, bis zum individuellen Ernährungsplan für Ihren Hund oder Ihre Katze.

Aus diesem Grund biete ich die Ernährungsberatung an und möchten Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Ernährung weiterhelfen.


Verhaltensprobleme

Die Behandlung von Verhaltensproblemen bei Pferden, Hunden und Katzen ist ein wichtiger

Teil meiner Tätigkeit als Tierheilpraktiker.

Themen wie Angst, Panik, Aggressivität, Schockzustände, Hyperaktivität oder andere psychische Probleme,  sind naturheilkundlich

sehr gut therapierbar.

All diese genannten Themen sind immer verbunden mit Stress für das Tier, welcher

sich in körperlichen Reaktionen zeigt.

Hier arbeite ich auf der seelischen, sowie auf der körperlichen Ebene, beispielsweise

mit einer homöopathischen Hormontherapie, der konstitutionellen Homöopathie oder mit   Hilfe der Bachblüten.

Eine umfassende Anamnese, unter Berücksichtigung der Haltungsbedingungen, Vorgeschichte, Ernährung, Krankheiten ist entscheidend, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Bei Hunden mit Verhaltensauffälligkeiten arbeite ich oft mit den entsprechenden Hundeschulen zusammen.

Sehr gerne können Sie sich mit Ihren Fragen zu eventuellen Verhaltensproblemen Ihres Haustieres an mich wenden.