Über mich

In meinem Leben haben Tiere schon immer eine große Rolle gespielt,

so begleiteten mich von Kind auf Hunde, Katzen und Vögel.

Dadurch entstanden sehr enge Bindungen und das sichere Gefühl eine gemeinsame Ebene mit den Tieren zu erleben.

 

Die Liebe zu den Tieren und zur Natur bereitete mir den Weg in die Tiernaturheilpraxis.

Meine Aufgabe als Tierheilpraktiker sehe ich darin, die Ursache der Krankheit zu beheben und jedes Tier als Individuum ganzheitlich zu betrachten.

Hierbei berücksichtige ich sowohl die körperliche, die geistige und die seelische Ebene des Tieres, um an die Wurzel der Krankheit zu gelangen.

Gerade in der heutigen Zeit ist die ganzheitliche Betrachtungsweise wichtig, um die wachsende Zahl chronischer und schwerer Erkrankungen erfolgreich zu behandeln.